Startseite | Impressum | Kontakt

Pfadfinder

Pfadfinder

mehr ...

Konfirmanden

Konfirmanden

mehr ...
Sie sind hier: Startseite » Jugend » Konfirmanden

Konfirmanden

Konfirmandenfreizeit Herbst 2015

Die Konfirmandenfreizeit stand unter dem Motto: Ich bin ein Fremder gewesen und ihr habt mich aufgenommen (Mt 25,36c). Es gab viel(e) zu entdecken und kennen zu lernen. Zum Schluss konnten wir sagen, dass die ersten Schritte gemacht sind, wir wachsen als Gruppe immer mehr zusammen.

neue Konfirmanden

Der Konfirmandenjahrgang 2015-2017. Wir wünschen Euch und uns viel Spaß auf dem gemeinsamen Weg.

Konfirmationen 2015

Meine Konfirmandenzeit begann im August 2013 in der Gruppe von Pastor Kosian. Wir hatten viel Spaß zusammen und haben viel gelernt. Wir haben einige Dinge auswendig lernen müssen. Dies hat uns auch Spaß gemacht. Im März 2015 hatten wir eine zweite Konfirmandenfreizeit. Dort haben wir beschlossen, uns nach der Konfirmation weiter zu treffen. Am 3. Mai war unsere Konfirmation, danach trafen wir uns ein Mal im Monat. Wenn wir uns treffen, machen wir so etwas wie pokern oder grillen. Mein besonderes Highlight war aber die 2. Konfirmandenfreizeit. Wir waren in Rickling. Wir haben Spiele gespielt wie Dominion oder Citizen X. Es hat allen, die mit waren, viel Spaß gemacht.
Nach der Konfirmation wusste ich nichts mit meiner Zeit am Dienstag anzufangen. Jetzt treffe ich öfter mal Freunde, bin aber immer noch sehr aktiv in der Gemeinde. Z.B. helfe ich beim Kinderchor, ich bin bei den Pfadfindern, ich mache bei der Kinderkirche mit und noch vieles mehr. Natürlich vermisse ich die Zeit, wo wir viel mit einander gelacht haben. Diese Zeit ist für mich unvergesslich und ich erinnere mich gerne wieder zurück.

Jana Sofie Bartel (Konfirmation 2015)

Hier ein paar Bilder der Konfirmationen 2015, auch die Pfadfinder waren wieder mit dabei!

2. Konfirmandenfreizeit

Die Konfirmandenfahrt der Hauptkonfirmanden fand vom 13. - 15. März 2015 statt. Wir waren in Rickling. Dort haben wir viel gespielt, gesungen und jede Menge gelacht. Am ersten Abend saßen wir in einem kleinen Kreis gespielt und haben Citizen X gespielt. Am nächsten Tag haben wir in kleinen Gruppen kleine Sketche vorbereitet, die wir am Abend vorgespielt haben. Natürlcih haben auch die Teamer was ausgearbeitet. Im Anschluss konnten wir uns aussuchen, was wir machen wollten: einige haben Citizen X gespielt, die anderen Dominion. Am Sonntag haben wir einen Abendmahlsgottesdienst mit Frühstück und Liedbegleitung vom Klavier gefeiert.

Jana Bartel

Anne Frank

Im November besuchten alle Konfirmandengruppen die Anne Frank Ausstellung in der Anscharkirche. Es wurde sehr deutlich, wie nah 80 Jahre Geschichte doch an unserer Gegenwart liegen und uns das Leben von Anne Frank noch heute betrifft.

Konfirmandenfreizeit

Am ersten Septemberwochenende waren wir mit dem neuen Jahrgang auf Konfirmandenfreizeit.

Konfirmandenjahrgang 2014-2016

Am 28. August traf sich der neue Konfirmandenjahrgang zur ersten Stunde und zur Gruppeneinteilung. Wir freuen uns auf und über 36 Konfirmanden und wünschen Euch und uns viel Spaß in der kommenden Zeit.